ifa_messe

artlogic auf der IFA 2017 in Berlin

Die Crew in Berlin unterstützt die IFA 2017     

Schon seit Ende Juli unterstützt die lokale artlogic Crew in Berlin den Aufbau der IFA  – die Internationale Funkausstellung, die vom 1.-6. September 2017 stattfindet.

Die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin ist eine der ältesten Industriemessen Deutschlands, die jährlich im Sommer in den Messehallen unter dem Berliner Funkturm stattfindet. Sie bietet den Ausstellern Gelegenheit, einem breiten Publikum ihre Produkte und Entwicklungen aus den Bereichen Unterhaltungs- und teilweise auch Gebrauchselektronik zu präsentieren.

Vor Ort sorgen die Fachkräfte für Veranstaltungstechnik, Technischen Assistenten, Staplerfahrer und Stagehands für einen reibungslosen Aufbau und die Durchführung der Messe. Während den Veranstaltungen auf der Messe kommen zusätzlich Spotfahrer und Sidecrews zum Einsatz. Nach Ende der Ausstellung am 6. September wird die artlogic Crew noch bis Mitte September in den Abbau der Ausstellung involviert sein.

Weitere Informationen unter: www.ifa-berlin.de